Ost-Westlicher Diwan

In diesem Forum können sich Goethefreunde allgemein austauschen.
Roger Pelgrims
Beiträge: 2
Registriert: Do 29. Okt 2015, 19:54

Ost-Westlicher Diwan

Beitragvon Roger Pelgrims » Do 29. Okt 2015, 19:57

Ich muss es gestehen, ich habe bisher nur Bruchteile von dem "Ost-Westlichen Diwan" gelesen. Aber dies wird sich in kürzer Zeit ändern.

Ich habe eine kurze Frage zu dem Begriff "Diwan". Bis jetzt habe ich dies interpretiert als eine Gedichtsammlung. Letzte Woche aber habe ich in ein Buch über Napoleon gelesen (und dies auch in Wikipedia bestätigt gefunden), dass "Diwan" noch eine zweite Bedeutung hat, nämlich eine Art von Regierung(srat) in den islamitischen Ländern. Wäre es möglich, dass Goethe auch diese Bedeutung bekannt war, und dass auch diese Bedeutung eine Rolle spielt im "Ost-Westlichen Diwan" ?

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron